Schöne vorweihnachtliche Überraschung für die Fußballjugend des SV-HU

Was für eine tolle vorweihnachtliche Überraschung!

Die Fußballer der E5-Jugend  vom SV-HU wurden kurz vor Weihnachten mit einem neuen Satz Kapuzensweatshirts, gesponsert von der Sanitär- und Heizungsfirma Jens Hattendorf, ausgestattet.

Die Fußballer sind nun gut gerüstet für die kalte Jahreszeit und freuten sich sehr über das vorzeitige Weihnachtsgeschenk.

Im Zuge des eigenen Hallenturniers übergab Sponsor Jens Hattendorf  die Kapuzensweatshirts an das Team.


Hattendorf Heizung auf NOA4

Auch beim Norderstedter Lokalfernsehsender noa4 wurde über Jens Hattendorf - Heizung und Sanitär berichtet.


Wer am Freitagmorgen das Haus verlassen hat, der wird vermutlich erst Mal gedacht haben: “Man, ist das kalt!”

Lars Hattendorf war zu Gast bei RTL. Hier können Sie sich anschauen, wie Sie ihr Zuhause winterfest machen können.


Hattendorf sagt danke

Wir laden Sie ein

zu 10 Jährigen Jubiläumsfeier am 11.08.2012 von 10.00 – 17.00 Uhr.


10 Jahre Jens Hattendorf

Messe Rund Ums Haus 4-5 Februar 2012 Norderstedt

Wir haben uns über die zahlreichen Besucher, Interessenten und Kunden

- neue als auch alte -

gefreut, die unseren Messestand sowie

den großen Viessmann-Truck besucht haben.

Wir sagen Danke und auf Wiedersehen
bis zur nächsten Messe…


Gezielte Sanierung

Schwachstellen am gesamten Haus aufzeigen und geeignete Maßnahmen mit Energieeinsparpotential durchführen, ist unsere Stärke. U.a. wird mit dem “Heizungs-Check” der Modernisierungsstau bei Heizungsanlagen aufgelöst, denn es muss nicht immer gleich der Kesseltausch sein. Je nach Heizungsanlage können schon geringe Investitionen wie Pumpentausch, Regelung oder auch Rohrdämmung bis zu einem Viertel der Energiekosten einsparen.

Mehr Lesen


Leistungsverlust durch Verschlammung

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Viele unserer Kunden staunten über ihr altes, mit Schlamm stark durchsetztes Heizungswasser. Unser Servicemonteur zeigt ein Flasche mit verschlammten Heizungswasser, welches mit dem Spülkompressor aus den Bodenheizungsrohren entfernt wurde. Schlammablagerungen in den Bodenheizungsrohren verringern den freien Querschnitt und verschlechtern somit die Wärmeabgabe jeder Bodenheizung und führen zu unregelmässiger Beheizung der Räume.

Ursache: Bei älteren Fussbodenheizungen besteht die Gefahr einer Verschlammung, hervorgerufen durch die sauerstoffdurchlässigen Bodenheizungsrohre.

Lösung: Heute besteht die Möglichkeit mittels speziellem Spülkompressor den Schlamm zu entfernen. Anschliessend kann das Heizungswasser mit einem Entgaser auf einem Zustand gehalten werden, welcher die Schlammbildung auf ein Minimum reduziert und die Heizung schützt.

Universell einsetzbar zum Spülen von Fußbodenheizungen oder Trinkwasseranlagen und als Kompressor zur Drucklufterzeugung

Der ROPULS Spülkompressor ist universell zum Spülen von Fußbodenheizungen und Trinkwasseranlagen, sowie als Kompressor zur Drucklufterzeugung einsetzbar.

Durch das Spülen mit dem ROPULS Spülkompressor kann der effiziente Betrieb einer Fußbodenheizung wieder hergestellt werden.

Die Wirkungsprinzipien des ROPULS Spülkompressors: Trinkwasseranlagen werden mit einem pulsierenden Druckluft-Wassergemisch, Fußbodenheizungen mit einem Wasser-Luftgemisch gespült.

Kelkheim. Funktion, Wirkung und Effizienz einer Fußbodenheizung sind, neben der anlagenspezifischen Auslegung, im hohen Maße vom Zustand der weitverzweigten Rohrleitungen abhängig. Rohrverschlammung und Querschnittsverengungen (durch Schmutzpartikel) führen zu höherem Energieverbrauch. Mit dem regelmäßigen Spülen des Leitungssystems, zum beispielsweise im Rahmen von Wartungsarbeiten an der Heizungsanlage, kann der effiziente Betrieb einer Fußbodenheizung – oder von allen anderen Flächenheizungssystemen – wieder hergestellt werden. Die Reinigung der Systeme mittels eines Wasser-Luftgemisches kann, je nach Verschmutzungsgrad, tatsächlich bis zu 25 % Energieeinsparung für den Kunden bedeuten. Was sich natürlich auch in geringeren Kosten niederschlägt. Bei einem Einfamilienhaus mit jährlichen Heizkosten von 1375 Euro kann die Einsparung, laut Daten des statistischen Bundesamtes und des Deutschen Mieterbundes, bis zu 261 Euro betragen.

Spülung von Trinkwasseranlagen mit dem ROPULS Spülkompressor

Mit der verbesserten Version des ROPULS Spülkompressors der ROTHENBERGER Werkzeuge GmbH (Kelkheim) können jedoch nicht nur Flächenheizungen gespült werden. Ein anderes Einsatzgebiet des ROPULS ist das Spülen von Trinkwasseranlagen vor der Erstinbetriebnahme gemäß den Vorgaben der DIN

1988-2. Bis zu einem maximalen Rohrdurchmesser von d 54 mm wirkt die Kraft des pulsierenden Druckluft-Wassergemisches, das schonend, aber gründlich, Ablagerungen und Verschmutzungen unterschiedlichster Art entfernt. Ergebnis sind saubere und hygienisch einwandfreie Trinkwasserleitungssysteme, wie sie in der Norm gefordert sind.

Nach der Erstinbetriebnahme müssen Trinkwasseranlagen nur noch in Ausnahmefällen gespült werden. Diese sind in der DIN 1988 (Teil 4 und 8) definiert. Es gehört tatsächlich zu den Pflichten eines Betreibers von Wohnungen oder eines Einfamilienhauses, neben anderen Maßnahmen (Schließen der Stockwerks-absperrung/Absperrarmatur), ab einer Abwesenheit von vier Wochen die Trinkwasseranlage zu spülen. Einfach Wasser über einen längeren Zeitraum fließen zu lassen, ist in diesem Fall nicht mehr ausreichend.

Eine weiteres Einsatzgebiet ist die Desinfektion von kontaminierten Rohrleitungen, die mittels einer Dosierpumpe, die direkt an den ROPULS angeschlossen werden kann, desinfiziert werden können. Diese Anwendung ist in Krankenhäusern, öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen, wie Schulen oder Universitäten, oder auch in größeren Hotels eine Option.

Die Kenndaten

Die um 20 % verbesserte Spülleistung des „neuen ROPULS Spülkompressors“ resultiert aus der Optimierung der Düsenparameter und der Elektronikeinstellungen. Durchflussmenge und Dosierimpulse können über ein übersichtliches Bedienungsfeld (mit großer LED-Anzeige) eingegeben werden. Durch entsprechende Symbole ist die Programmauswahl leicht verständlich. Der Rohranschluss erfolgt über eine R1“ GK-Kupplung. Der maximale Durchfluss liegt bei 5 m3/h, bei einem maximalen Wasserdruck von 7 bar. Die maximale Wassertemperatur beträgt 30° C. Der Motor mit 1,1 kw Leistung (max. Betriebsdruck 8 bar) erzeugt einen Ansaug-Volumenstrom von 200l/min.


Intensivierung der Personalschulung

Da sich die Ausbildung des eigenen Personals als äußerst erfolgreich und Positiv gestaltet hat, intensiviert die Firma Hattendorf seine Präsenz in den Schulungszentren der SHK Hamburg.

Jens Pommerening und Andreas Ehlers absolvieren im September 2011 einen Lehrgang zum Solarfachmann, welcher über drei Wochen im Kompetenzzentrum Hamburg vorgetragen wird. Im letzten Jahr konnten wir bereits unsere Öl-, Gasfeuerungsmonteure mit diesem Zertifikat auszeichnen.

Rene Freiberg und Lennet Rupprecht besuchen den Lehrgang „Kundendiensttechniker im SHK-Handwerk“. Dieser sehr intensive Lehrgangskurs geht über drei Monate und vermittelt wichtige Kenntnisse in den Bereichen: Elektrotechnik, Gasgeräte, Hydraulik, Gasgerätetechnik, Ölfeuerungstechnik, Fachbetriebsschulung für Ölanlagen ( WHG §19i ).

Im Rahmen dieser Ausbildung werden wichtige Kenntnisse erworben. Neben dem Erhalt diverser Zertifikate erlangen unsere Monteure einen Qualitätsstandart welcher über die allgemeinen Anforderungen des Gesellen hinausgehen.

Dieser Lehrgang wurde ebenfalls im Vorjahr durch unsere Öl,- Gasfeuerungsmonteure absolviert.

Wir erhoffen uns durch die Intensiven Schulungen eine noch kundenorientierte Firmendarstellung und eine Kompetenz der Kundenbetreuung die schon bei einer kleinen Reparatur beginnt.


Heizungs-Check

Seit dem 01.01.2009 fördert die KfW Bank auch Einzelmaßnahmen mit dem Programm 430 energieeffizientes Sanieren mit einem Zuschuss von 7,5 % auf die gesamte Maßnahme oder mit dem Programm 152 mit einem zinsgünstigen Darlehen ab 1,00 % effektiven Jahreszins bis 50.000,00€ Darlehenssumme pro Wohneinheit.

Was wird gefördert ?

  • Erneuerung der Heizung
  • Optimierung der Wärmeverteilung ( bei bestehenden Heizungsanlagen)
  • Einbau einer Lüftungsanlage
  • Wärmedämmung der Außenwände, Dachflächen, Keller-/Geschossdecken

Wer wird gefördert?

Sie werden gefördert wenn Sie als Privatperson energetische Modernisierungen an Wohngebäuden durchführen, für die der Bauantrag oder Bauanzeige vor dem 01.01.1995 gestellt wurde.

Gefördert werden alle:

  • Eigentümer* eines Ein-oder Zweifamilienhauses oder einer Eigentumswohnung
    (Selbstnutzer und Vermieter)
  • Ersterwerber eines sanierten Ein- oder Zweifamilienhauses oder Eigentumswohnung
* Eigentümer bzw. Ersterwerber sind Privatpersonen
  und Wohnungseigentümergemeinschaften

Um diese Anträge zu stellen wird ein Energieberater benötigt der die die Sanierungsmaßnahme mit Ihnen plant und die Einhaltung der technischen Mindestanforderung gegenüber der KfW bestätigt.

Da Herr Jens Hattendorf staatlich geprüfter Energieberater ist, finden Sie bei uns alles unter einem Dach und sparen so mit zusätzliche Kosten.

Sollten Sie noch Fragen haben oder wir haben Ihr Interesse geweckt sprechen Sie uns gerne an!


Wer Heizkosten sparen will installiert eine Wärmepumpe, ABER…

Eine Wärmepumpe erfordert höchste Planungsgenauigkeit und fundamentiertes Wissen.

Keinerlei Fehler werden geduldet:

  • Fehleinstellungen werden mit horrenden Stromabrechnungen gestraft.
  • Sonden können einfrieren.
  • Reparaturen im Kältekreis müssen z.B. von speziellen Kältetechnikern durchgeführt werden.

Diese Vorstellungen sind für unsere Kunden kein Thema, denn wir wissen wie es geht und betreuen Sie auch in diesem Sektor fachlich kompetent.

Ihre neue Wärmepumpe läuft somit wie gewünscht mit dem zugesagten geringstmöglichen Verbrauch, der bei optimaler Einstellung weit unter dem Verbrauch unserer endlichen fossilen getriebenen Heizungsanlagen, wie z.B. Ölheizungen und Gasheizungen liegen.

Kurz erzählt:
bei uns haben Sie auch für Ihre Wärmepumpe einen hervorragend geschulten Fachmann in Ihrem Hause. Um für unsere Kunden auch in Zukunft einen professionellen Service leisten zu können hat die Firma Hattendorf Heizung in Norderstedt bereits auf Schulung gesetzt. Alle erforderlichen Lehrgänge sind bereits absolviert. Wir sind bereits für ELCO Wärmepumpen und VIESSMANN Wärmepumpen zertifiziert und können ebenfalls im Werkskundedienstsektor für Wärmepumpen eingebunden werden.

Da wir von den Herstellerfirmen unabhängig sind, ist es uns möglich für jeden Kunden individuell den für Ihn optimalen Wärmepumpentyp zu ermitteln. Deshalb sind auch Wärmepumpen von z.B. Dimplex, Buderus, Nibe, Rotex und Junkers in unserem Programm.

Wollen auch Sie Heizkosten senken, dann haben Sie die Möglichkeit ein unverbindliches Beratungsgespräch mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter zu führen. Somit können wir für Sie die beste Wärmepumpe zu einem optimalen Preis ermitteln. Zu überlegen ist auch wie Sie von vorhandenen staatlichen KFW Fördergeldern von der KFW-Bank gefördert werden können.

So können wir hoffentlich auch Ihre Kosten im neuen Jahr senken.

Ihr zertifizierter Wärmepumpen Fachpartner,
Jens Hattendorf

Hintergründe:
Der Anteil eingebauter Wärmepumpen in Deutschland steigt.
(Ganz gleich ob Luft Luft Wärmepumpen, Luft Wasser Wärmepumpen oder Solar Wärmepumpen)
Bereits heute werden die neu erbauten Häuser überwiegend mit Wärmepumpen jeder Art ausgestattet.
Auch in der Sanierung und in unserem Wartungsbestand steigen die Zahlen der Anlagen rasant an.
Sicherlich, die KFW Fördermittel für Wärmepumpen helfen dabei.


24 Stunden Notdienstnummer für Heizung und Sanitär:

24 Stunden Notdienstnummer für alle Bereiche:

0175 16 77 301 

Notdienst für Heizung, Sanitär, Abfluss und Rohrreinigung
Notdienst 24 Stunden täglich. Auch Weihnachten und Silvester!

Dieser 24 Stunden Notdienst gilt ebenfalls an Sonntagen und allen Feiertagen.

Diesen Service stellen wir unsere festen Kunden sowie Neukunden zur Verfügung.

Heizung Notdienst:
Dieser Notdienst wird ausschließlich durch langjährig geschulte Öl,- Gasfeuerungsmonteure oder Meister gefahren. Besonders hilfreich ist hierfür unser seit Mai diesen Jahres errichtetes Öl,- Gasfeuerungslager, auf guten 80 m² ist hier ein Lagersystem errichtet worden. Über Statistikauswertungen werden Ersatzteile aller Hersteller nach einem Häufigkeitsfaktor ausgewählt. Zudem werden Servicekoffer mit den aktuellen Ersatzteilen für alle namenhaften Hersteller (z.B. Viessmann, Buderus, Junkers, Wolf,Fröhling, Dachs, Elko und andere) vorgehalten. Im Notdienst wird in der Regel der Hersteller des Kunden erfragt und der Servicekoffer kann noch vor der Anfahrt mitgenommen werden, dies spart unnötige Fahrwege und somit Kosten!

Sanitär Notdienst:
Für Notdienste im Installationsbereich, oder aber auch Rohrbrüche und defekte Hebeanlagen werden unsere Installateure eingesetzt. Auch hier verfügen wir über die gängigsten Bauteile, in einem 100m² großen Lager werden hier die Notwendigsten Verbinder und Ersatzteile vorgehalten.

Abfluss Notdienst und Rohrreinigung Notdienst:
Auch für den Rohrreinigungs- und Verstopfungsdienst wird ein 24 Stunden Service von unseren Klempnern geleistet. Von der Kleinspirale bis hin zur Motorspirale und Hochdruckreiniger werden hier alle Maschinen für eine schnelle Behebung der Ursache vorgehalten und stehen für unsere Kunden zur Verfügung, damit das Wasser wieder fließt.

Wir sind 24 Stunden täglich für Sie da.


KfW-CO2-Gebäudesanierungsprogramm-Zuschuss

Seit 01.01.2009 auch Förderung von Einzelmaßnahmen.

Mit Wirkung zum 1.1.2009 hat die KfW Förderbank das CO2-Gebäudesanierungsprogramm modifiziert.
Wesentliche Änderung ist die nunmehr mögliche Förderung von Einzelmaßnahmen, worunter auch der “Austausch der Heizung” und der “Einbau einer Lüftungsanlage” fallen.

Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern, die bis zum 31.12.1994 fertig gestellt worden sind, erhalten ab dem 1.1.2009 alternativ zu einem zinsgünstigen Kredit auch einen Zuschuss für die Durchführung von Einzelmaßnahmen. Dieser Zuschuss beträgt 5 % der förder-fähigen Investitionskosten, höchstens jedoch 2.500 Euro je Wohneinheit.

Zögern Sie nicht uns anzusprechen!

Kontakt


Norderstedter Herbst Messe

Die neueste Technik finden Sie auf unserer Ausstellung auf dem Norderstedter Herbst Messe

Rathaus Norderstedt am Stand 78 bis 81

Eintritt frei

Fragen Sie uns gerne zu Themen wie:

Welche Möglichkeiten habe ich meine nächste Kostenabrechnung zu senken?

Wie bekomme ich ein schönes und modernes Badezimmer?

Was soll ich wählen: Wärmepumpen, Solartechnik, Öl oder Gas?

Wartung von Heizungsanlagen, warum und wie oft?

Sonstige Fragen über Heizung und Sanitärbedarf sind natürlich immer willkommen…

Die Öffnungszeiten der Messe sind:

Samstag 1/10 von 10-17 Uhr und
Sonntag 2/10 von 10-17 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Heizung Norderstedt

Neues von Jens Hattendorf Heizung Norderstedt